Traditionelle chinesische Malerei

Geboren in Shenyang, China (1974).

 

Dr. Hong Sun lernte chinesische Malerei von ihrem Vater und gewann ihren ersten Preis in chinesischer Malerei im Alter von sieben Jahren.

 

Sie machte den Master in Chinesischer Malerei an der Northeastern University und promovierte im Bereich Kunstgeschichte an der Chinesischen Akademie für Bildende Kunst.

 

Ihre Bilder haben einen eigenen, frischen Stil und sind geprägt von der Harmonie mit der Natur.


Nebenbei gibt sie seit 15 Jahren Kurse für Jugendliche und Erwachsene zum Thema "Blumen und Vögel", sowohl in "Gongbi" (akribischer Stil), auls auch in "Xievi" (Freihand-Maltechnik).